Welches Know-how bringen Deine Partner ein?
👉 Der Gründerlotse empfiehlt…👉
Wenn Du nun eine Vorauswahl Deiner Produzenten und Dienstleister hast, überlege, welches Knowhow sie in die Partnerschaft einbringen.
Gründertipps: Partner Know How0️⃣1️⃣ Ergänzen sie Dein Wissen an den richtigen Stellen?
0️⃣2️⃣ Kannst Du von ihnen lernen?
0️⃣3️⃣ Entstehen Abhängigkeiten?
0️⃣4️⃣ Sind sie finanziell stabil?
0️⃣5️⃣ Haben sie andere Kunden, die im Zweifelsfall Priorität haben?
0️⃣6️⃣ Was passiert, wenn sie nicht liefern können?
0️⃣7️⃣ Hast Du Alternativen?
0️⃣8️⃣ Brauchen sie vertrauliche Informationen, um ihre Aufgaben erledigen zu können?
0️⃣9️⃣ Hast Du vertragliche Vereinbarungen, die Deine IP (Intellectual Property) schützen?
1️⃣0️⃣ Kannst Du diese, im Notfall auch durchsetzen?
1️⃣1️⃣ Wie sieht es um die Qualitätssicherung der Leistungen aus, die sie für Dich erbringen?