❓Was sind denn die Prioritäten Deiner Kunden – B2B?
❓Kennst Du die Bedürfnisse Deiner Kunden wirklich?
Der Gründerlotse empfiehlt…

Stelle Dir mal die folgenden Fragen über Deine zukünftigen Kunden:
❓Welche Prioritäten hat Dein Ansprechpartner im Unternehmen (Funktion oder Abteilung) ganz unabhängig von Deinem Angebot?
❓Welche wichtigen Aufgaben hat er/sie zu erfüllen?
❓Wofür wird er oder sie bezahlt?
❓Ist das, was Du anbieten willst wirklich wichtig für ihn/sie?
👉Wenn nein, gibt es etwas Wichtiges mit dem Du Dein Angebot verbinden kannst, damit er Dir überhaupt zuhört?